Schauenburg Tunnel-Ventilation GmbH


Die SCHAUENBURG Tunnel-Ventilation GmbH ist ein produzierendes Unternehmen im Bereich der Kunststofftechnik mit Sitz in Mülheim an der Ruhr.

Als ein im Markt etabliertes Unternehmen stehen wir unseren internationalen Kunden im Berg-, Tief- und Tunnelbau mit unserem Know-how im Bereich Sicherheit und Belüftung zur Verfügung. Ausgeprägte Serviceorientierung, kurze Reaktionszeiten und bedarfsgerechte Lösungen sind Stärken, die unsere Kunden und Projektpartner ebenso schätzen wie die hohe Qualität unserer Produkte. Von der Einzelanfertigung bis zu kompletten Bewetterungs- und Sicherheitssystemen sind wir als Problemlöser an der Seite unserer Auftraggeber und überzeugen durch leistungsstarke und zugleich wirtschaftliche Lösungen.

Neben höchsten Anforderungen an die Qualität und Haltbarkeit der Produkte nimmt die professionelle Beratung und kompetente Projektbegleitung bei unseren Kunden einen hohen Stellenwert ein. Darüber hinaus überzeugen wir durch kurze Lieferzeiten und flexibles Handeln. Unsere Kunden schätzen unsere Termintreue und können sich darauf verlassen, dass wir in Notfällen schnell zur Stelle sind.

Eine weitere Stärke ist unsere Innovationskraft: In Kooperation mit Materiallieferanten und der Rohstoffindustrie, aber auch in enger Zusammenarbeit mit Anwendern, Behörden und Verbänden entwickeln wir unser Angebot stetig weiter und sind so ein starker Impulsgeber für den Markt.


:

Adresse:

Weseler Str. 42 a
45478 Mülheim/Ruhr
Deutschland


Kontaktdaten:

Phone Number: + 49 208 8827617
Fax Number: + 49 208 8827615
Website:


Eine aktuelle Weiterentwicklung zur Optimierung des Luftverteilungssystems ist der Schauenburg-Ausblasturm:

in Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Zulieferern haben wir dieses Produkt   weiterentwickelt und optimiert.

Er ist nun mit einem leicht zu montierenden Aluminiumgestell ausgestattet, das auch im nicht aufgeblasenen Zustand für einen sicheren Stand sorgt.

Die Oberteile werden zur einfacheren Montage mittels Reißverschluss verbunden, was zu einer weiteren Gewichtsreduzierung führt.

Ein großes Plus in Sachen Logistik und Flexibilität.

Der komplette Turm wiegt nur ca. 11 kg! Das Verpackungsmaß beträgt lediglich Ø ca. 580 mm x ca. 500 mm in einer Transporttasche

Die Aluminiumprofile sind in einer separaten Tasche untergebracht.

Das ist kein Vergleich mehr zu den unhandlichen und schweren Ausblastürmen aus Metall mit teilweise über 90 kg Gewicht und einem Platzbedarf von 2 Meter.

Der Schauenburg Ausblasturm kann somit fast wie ein normaler Warmluftschlauch verpackt und ausgeliefert werden. Nun können auch mehrere Türme für den Einsatz geplant und ohne zusätzlichen logistischen Mehraufwand ausgeliefert werden!

Da sowohl die Enddeckel (Abschluss-Deckel und Boden) als auch das Oberteil abgenommen bzw. getauscht werden können, lassen sich vielfältige Kombinationen und Abmessungen herstellen. So kann das Anschlussstück (Unterteil), quergelegt auch als T-Stück = Verteiler eingesetzt werden.


weitere Informationen unter http://tunnel-ventilation.de/referenz/


weitere Informationen unter http://tunnel-ventilation.de

Powered by SobiPro